Wildkräuter Spaziergang & Koch-Workshop
"Der wilde Bruder des Knoblauchs- der Bärlauch"

 

 Wie der Titel schon sagt, dreht sich in diesem Workshop alles um den Bärlauch. Da das Wildkraut in Unmengen vor der Haustüre wächst, kann dieses einfach und frisch verarbeitet werden. Wichtig ist, dass die Pflanze sicher bestimmt werden kann. In einem ca. 1 stündigen Spaziergang lernen wir gemeinsam wie der Bärlauch richtig und sicher erkennbar ist. Wir sammeln dieses Wildkraut. Anschließend werden wir es dann zu 3 sehr schmackhaften Bärlauchgerichten in der Küche verarbeiten. Gemeinsam setzen wir auch eine Bärlauchtinktur zum Mitnehmen an. Ein Handout mit einer ausführlichen Bärlauchbeschreibung und den Rezepten ist Workshop-Inklusive.

Infos

  • Zeit: Samstag, 06.04.2019 von 10:00 - 14:00 Uhr
  • Treffpunkt: Menschengarten, Hauptstraße 248, 3001; Gebäude der Schlossparkhalle (Eingang neben Kindergarten)
  • Kosten: 42,- € / Menschengarten Mitgl. 35 € - inkl. aller Materialien und gemeinsamer Mahlzeit,
    Jugendliche -15%, Kinder bis 12 Jahre - 25%
  • mind. Teilnehmer : 8 Personen
  • Anmeldung: 0664 531 55 28, info@menschengarten.at
  • EXPERTIN: Andrea Goldbacher, Dipl. Wildpflanzen-Pädagogin,
Download
Anmeldeformular-Kurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.6 KB