Wildkräuter Spaziergang & Verarbeitung
"Wild Wachsendes - wirkt!"

 

 

Sammeln, Trocknen und Verarbeiten – was muss ich bei den heimischen Wildkräutern alles beachten? Beim Spaziergang schauen wir uns gemeinsam die „Superstars“ der heimischen Wildkräuter an. Die Pflanzen zeigen sich im Mai in ihrer voller Pracht – Blatt und Blüte – alles ist da! Die Teilnehmer bekommen ein gutes Werkzeug und viele Tipps und Tricks in die Hand um die heimischen Wildkräuter auch selbstständig zu sammeln und in Rezepte zu verwandeln. Gemeinsam verwandeln wir im Anschluss an den Spaziergang einige der gesammelten Kräuter zu einem Ölansatz, einer Tinktur, einem Salz und einer Salbe! Wir stärken uns mit einem energievollen selbst zubereiteten Wildkräuteraufstrich. Ein Handout mit Pflanzenportraits und den Rezepten ist Workshop-Inklusive.

 

Infos

  • Zeit: Samstag, 25.05.2019 von 10:00 - 14:00 Uhr
  • Treffpunkt: Menschengarten, Hauptstraße 248, 3001; Gebäude der Schlossparkhalle (Eingang neben Kindergarten)
  • Kosten: 42,- € / Menschengarten Mitgl. 35 € - inkl. aller Materialien und gemeinsamer Mahlzeit,
    Jugendliche -15%, Kinder bis 12 Jahre - 25%
  • mind. Teilnehmer : 8 Personen
  • Anmeldung: 0664 531 55 28, info@menschengarten.at
  • EXPERTIN: Andrea Goldbacher, Dipl. Wildpflanzen-Pädagogin,
Download
Anmeldeformular-Kurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.6 KB