"Gespensterschreck & Hexenfänger"

- Vertreibung über die Lüfte

Kreativwerkstatt zur Vorbereitung auf die Halloween-Nacht

 

 Wir erleben einen abwechslungreichen, gemütlichen und lustigen Bastel- und Kreativnachmittag. Nachdem wir rund um die Erde gereist sind und viele wirksame Bräuche & Bilder gegen Hexen, Gespenster und andere  Quälgeister erfahren und gesehen haben, legen wir los: mit Natur-, Recycling- und modernen Materialien entwickeln wir für die Hosentasche, das Kinderzimmer oder das ganze Haus Schutzwerkzeuge vor den Unruhestiftern der Halloween-Nacht.

Zum Abschluss, wenn es bereits dunkelt, "laden" wir die "Prachtstücke" bei Kerzenlicht im Freien mit positiver Schutzenergie auf... und lehren damit die Geister das Fürchten!!

 

Der Nachmittag ist für alle gedacht, Kinder und auch Erwachsene, die am Werken, Kleben, Schneiden, Bohren, verdrahten,... Freude haben.

Kinder unter 6 Jahren kommen bitte in Begleitung von größeren Geschwistern oder Erwachsenen  - um bei "motorischen Herausforderungen" gut unterstützt zu sein. Für gesunde Stärkung wird gesorgt sein!

 

 Infos

  • Zeit: Samstag, 21.10.17, 15:00 - 18:00
  • Info: bitte "basteltaugliche" Kleidung und ggf. Hauspatschen;
    lange Haare bitte in einem Zopf bändigen (Kleber, Farbe,...)
  • Kosten: € 24,-  / Mitgl. € 18,-;
    Begleitung: € 5,- als Cafe- und Jausenbeitrag
  • Anmeldung: Menschengarten, 0664 3037203 oder 0664 531 55 28, info@menschengarten.at
  • Trainerinnen: Elisabeth Richter und Mag. Nina Gruy-Jany