Ferienangebot  6 - 11 Jahre

Theaterworkshop non stop


Komm mit und entdecke die Welt des Theaters!

 

In dieser Woche erfinden wir gemeinsam Geschichten und Figuren und erwecken sie auf der Bühne zum Leben. Wir erforschen, wie es ist ein Schauspieler zu sein. Außerdem basteln wir uns Requisiten und ein eigenes Bühnenbild und suchen Kostüme aus.

 

Du bist Teil eines spannenden kreativen Prozesses und erlebst hautnah die Entstehung eines Theatererlebnisses.

 

Die Woche endet mit einer großen Aufführung für alle Eltern und Freunde!

 

Theaterspielen ermöglicht dir das bewusste „hineinschlüpfen“ in verschieden Rollen. Du hast die Chance dich innerhalb der Gruppe auszuprobieren und am Ende dich einem größeren Publikum zu präsentieren.

  
Hier kannst du deine Kreativität ausleben, experimentieren
und schöne und außergewöhnliche Momente erleben.

 
Tauch ein in die bunte Welt des Theaters und erlebe eine schöne Zeit mit uns.

Wir arbeiten, so es das Wetter zulässt, im Freien und finden zwischen durch auch immer wieder Zeit  für zusätzliche Bewegung und Spiele.

 

Von 9.00 - 16.00 Uhr findet der Workshop gemeinsam oder in kleineren Gruppen statt, zu Mittag essen wir gemeinsam, wenn vorher vereinbart, frühstücken wir auch zwischen 8.00 und 9.00 zusammen.

 

Wir freuen uns auf dich!


Infos:

Termin:     08.07. - 12.07.2019

 

Treffpunkt: "Menschengarten" in der Schlossparkhalle Mauerbach, Hauptstraße 248, 3001 Mauerbach

 

Campzeit: täglich 9.00 - 16.00 Uhr
Frühdienst (inkl. Frühstück) ab 8.00 Uhr gesondert vereinbar (3 €/Kind; 5 € Geschwister)

 

Verpflegung: Getränke, Jause, Obst, Mittagessen; Frühstück nach Vereinb. möglich

 

Kosten 2019:  € 210,-- / Mitgl. € 195,--  inkl. Verpflegung
Geschwisterkind - 10%

 

Trainerin:  Chris Faymann, Theaterpädagogin BuT

Anmeldungen:

Teilnehmer: mind. 10

Für nähere Informationen und Anmeldung stehen wir Ihnen gerne unter+43 664 531 55 28 zur Verfügung oder Sie füllen gleich direkt das Anmeldeformular  aus und senden es an info@menschengarten.at





Mit freundlicher Unterstützung der Marktgemeinde Mauerbach!